Logo Energie-Fachberater.de
Produkt-Tipp
mehr zu Lüftung
 

Mobiler Luftreiniger sorgt für saubere Luft im Haus

Intelligenter Luftreiniger erkennt verschmutzte Bereiche

Um das Gesundheitsrisiko zu verringern und die Wohnqualität im Eigenheim zu verbessern, ist eine gute Luftqualität im Innern notwendig. Mobile Luftreiniger können zur Lufthygiene beitragen und das Infektions- und Allergierisiko senken. So punkten moderne Geräte mit hoher Luftreinigungsrate und Selbstreinigungsfunktion. Besonders clever: Geräte, die Bereiche mit höchster Verunreinigung erkennen und den Luftstrom gezielt dorthin lenken.

Mobile Luftreiniger wie der MA-E85R-E von Mitsubishi Electric eignen sich ideal für den Einsatz im privaten Eigenheim. Dank der hohen Luftreinigungsrate (CADR) von 508 Kubikmeter pro Stunde reinigt der Luftreiniger die Luft schnell und einfach. Dabei werden über zwei hochpräzise optische Sensoren Partikel ab einer Größe von 0,5 μm erkannt. Der elektrochemische Sensor sorgt dafür, dass schlechte Gerüche und geruchlose Gase erfasst werden. Dank Smart-Search-Funktion werden verschmutzte Bereiche erkannt und effektiv gereinigt. Im automatischen Modus aktivieren und deaktivieren die Sensoren den mobilen Luftreiniger, um die Raumluft bei minimalem Stromverbrauch einfach und schnell zu reinigen.

Anders als herkömmliche Luftreiniger, bewegen sich die Lamellen des Luftreinigers MA-E85R-E nicht nur in einer Richtung, sondern automatisch in fünf Stufen nach links und rechts. So werden Luftverunreinigungen im gesamten Raum erkannt und es wird ein angenehmer Luftstrom erzeugt, der Verunreinigungen schnell aus der Luft entfernt.

Die integrierte Selbstreinigungsfunktion des mobilen Luftreinigers entfernt groben Staub und beugt einer zu schnellen Verschmutzung der Hauptfilter vor. So sind lange Laufzeiten ohne Wartungsausfall garantiert. Der Schmutz auf dem Vorfilter wird mit der Reinigungsbürste aufgefangen und sammelt sich dann auf der Abstreiferplatte an. Die sich darunter befindliche Staubbox sollte circa alle vier Monate in den Hausmüll entleert werden. So ist saubere Luft in den eigenen vier Wänden garantiert.

Saubere Luft dank HEPA-Filter und Aktivkohlefilter
Der mobile Luftreiniger MA-E85R-E enthält einen Aktivkohlefilter, dessen chemische Eigenschaften Substanzen zersetzt, die schlechte Gerüche und Gase verursachen, die Haut, Augen, Nase und Rachen reizen können. Der Filter ist wiederverwendbar und waschbar. Der Luftreiniger ist darüber hinaus mit einem hocheffizienten HEPA-Filter ausgestattet, der wirksam alle Keime, Viren und Bakterien, die in der Luft vorhanden sein können, neutralisiert. Die verwendeten Hochleistungsstaubsensoren weisen einen Abscheidegrad von etwa 99,95 Prozent auf, wodurch auch Schwebeteilchen kleiner PM2.5 erkannt und eingefangen werden.

mehr zu Lüftung
 
 
 
 
Quelle: Mitsubishi Electric Europe B.V.
Mobiler Luftreiniger MA-E85Bild größer anzeigen
Das geringe Gewicht und die kompakten Abmessungen des mobilen Luftreinigers MA-E85R ermöglichen einen schnellen Wechsel des Einsatzortes im HausFoto: Mitsubishi Electric Europe B.V.
Mitsubishi Electric Europe B.V.
 
Ein Produkt von
Mitsubishi Electric Europe B.V.
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Mitsubishi Electric Europe B.V. und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Filtergrafik: Mobiler Luftreiniger MA-E85Bild größer anzeigen
Für garantiert saubere Luft im Haus sorgen der Vorfilter mit Selbstreinigungsfunktion, der HEPA-Filter, der Aktivkohlefilter und der Platin-Katalysator des Luftreinigers MA-E85Foto: Mitsubishi Electric Europe B.V.
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Weitere Produkte von Mitsubishi Electric Europe B.V.

 
 
 
 

Weitere Produkte von Mitsubishi Electric Europe B.V.

 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung