19.12.2019
mehr zu Dämmung
 

Unser Jahresrückblick: Das war 2019 in Sanierungsthemen

Oft gelesen, viel gesucht - das hat unsere Leser interessiert

Ein Sanierungsjahr geht zu Ende, in dem viel über Klimaschutz und Sanierungen diskutiert wurde! Hausbesitzer sind schon weiter: Weniger Heizkosten, mehr Komfort klar - bei vielen ist aber auch der Klimaschutz längst zum Sanierungsgrund geworden! Die Topthemen bei uns auf dem Ratgeberportal 2019 sind Dachbodendämmung, Erneuerung der Haustür und die Wärmepumpe im Altbau. Unser Jahresrückblick.

Fachwerkstadt im SchneeBild größer anzeigen
2019 neigt sich dem Ende zu - Zeit für einen JahresrückblickFoto: Pixabay / hschmider

Oft gelesen, viel gesucht - diese 5 Artikel wurden 2019 am häufigsten gelesen:

1. Fehler bei der Dachbodendämmung
Die Dachbodendämmung ist eine der Maßnahmen, bei der viele Hausbesitzer selbst Hand anlegen, wichtig ist eine lückenlose Ausführung. Damit sich der Fehlerteufel nicht einschleicht, lesen die meisten Besucher auf dem Ratgeberportal nach. Dieser Artikel ist einer unser Dauerbrenner: Diese drei Fehler bei der Dachbodendämmung müssen nicht sein

2. Förderung für eine neue Haustür
Gemessen an den Zugriffszahlen auf diesen Artikel und entsprechende Anfragen im Sanierungsforum war eine neue Haustür DAS Sanierungsprojekt 2019 schlechthin! Egal ob aus Gründen des Wärmeschutzes, der Optik oder des Einbruchschutzes - viele Eigentümer haben sich in diesem Jahr für eine neue Visitenkarte des Hauses entschieden. Förderung für die neue Haustür gibt es von der KfW.

3. Wärmepumpe im Altbau
Die Wärmewende einläuten, das wollen zahlreiche Hausbesitzer auch im eigenen Haus - nach den geplanten Einschränkungen für Ölheizungen und aus Gründen des Klimaschutzes einmal mehr! "Eine Wärmepumpe im Altbau - funktioniert das?" fragen sie sich. Unser Expertentipp gibt die Antwort.

4. Richtig lüften - wie lange eigentlich?
Ein gesundes Wohnklima, Prävention gegen Schimmel - richtiges Lüften ist unerlässlich, für Hausbesitzer wie Mieter. Je mehr saniert wurde und je dichter das Haus, um so höher die Bedeutung eines regelmäßigen Luftaustauschs. Kein Wunder, dass dieser Artikel auch 2019 so oft gelesen wurde und schon lange ein Dauerbrenner unter unseren Ratgebertexten ist: Stoßlüften: So lange sollten Hausbesitzer wirklich lüften

5. Irrtümer zum Thema kontrollierte Wohnungslüftung
Thema Lüftung zum Zweiten... Immer frische Luft und damit automatische Schimmelprophylaxe? Das erscheint immer mehr Hausbesitzern attraktiv! Wer beim Luftwechsel nichts dem Zufall überlassen möchte, ist mit einer Lüftungsanlage bestens bedient! Und mit den immer noch kursierenden Vorurteilen räumt unser Artikel "Acht Irrtümer über kontrollierte Wohnraumlüftung" auf.


Wenn es an die Umsetzung geht: Das waren die 5 beliebtesten Produkttipps 2019


Und last but not least - oft gefragt im Sanierungsforum 2019: Auch hier führt die Erneuerung der Haustür die Themenliste an. In den letzten Monaten dagegen machen sich die Diskussionen um Klimaschutzgesetz und Gebäudeenergiegesetz (GEG) bemerkbar: Viele Eigentümer fragen nach der Daseinsberechtigung ihrer Ölheizung, nach Alternativen und geplanten Förderungen für den Austausch.

mehr zu Dämmung
 
 
 
 
Quelle: Energie-Fachberater.de
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Produkte im Bereich

 
 
 
 
 
 
 

App-Tipps

 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung