Adventskalender
Expertenrat

Bei mir soll die oberste Geschossdecke (Gasbeton) gedämmt werden. Welches Material empfehlen Sie mir und muss eine Folie ausgelegt werden?

Frage von Horst K. am 20.08.2015 

Bei mir soll in Kürze die obere Geschossdecke gedämmt werden. Fläche ca 126 qm; Decke in Gasbetonausführung, Dicke 20cm; Es soll ein Laufweg und eine kleine Abstellfläche mit eingeplant werden; Dachkonstruktion: Pfetten Dach! Welches Dämmmaterial würden Sie mir empfehlen und muss in meinem Fall der Dachboden vorher mit einer Folie ausgelegt werden? 

Antwort von Andreas Skrypietz von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)  

Bei dieser Konstruktion kommen Sie in der Regel ohne eine Folie aus. Je nach Anbieter für das Dämmsystem erhalten Sie aber noch produktspezifische Informationen und Anforderungen. Alle großen Dämmstoffanbieter bieten für diesen Einsatzzweck Komplettlösungen an. XPS, PUR, Holzweichfaser, Steinwolle, … die Auswahl ist groß. Sie sollten sich für ein Dämmsystem entscheiden, bei dem Sie ein gutes Gefühl haben, dass Sie dieses Material in Ihrem Haus haben.

Wollen Sie sich regelmäßig über Neuigkeiten und Tipps rund um die Sanierung und Fördermittel informieren? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter, der Sie immer auf dem Laufenden hält.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo