Logo Energie-Fachberater.de

Foto: Torsten Dzeik

Ratgeber Schimmel

Schimmel im Haus ist keine Seltenheit. Schimmelpilz-Befall muss mit einer fachmännischen Sanierung beseitigt werden.

Falsches Heizen und Lüften sind nur selten die Ursache für Schimmel im Haus. Oft ist mangelnde Wärmedämmung das Problem.

weiterlesen »

Foto: Torsten Dzeik

Ratgeber Schimmel
 
mehr Informationen zu Ratgeber Schimmel
Die Sanierung von Schimmel im Haus ist ein Fall für den Fachmann
Die Sanierung von Schimmel im Haus ist ein Fall für den FachmannFoto: aus Frank Frössel "Schimmelpilze in Wohnungen" (Baulino Verlag)

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Ratgeber Schimmel. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Aktuelles

Schimmel im Haus: Alles zu Ursachen, Sanierung, Gesundheitsgefahren, Prävention
Schimmel im Haus oder in der Wohnung ist weit verbreitet und mehr als ein Schönheitsfehler. Wird nichts unternommen, können gesundheitliche Beeinträchtigungen und bauliche Schäden die Folge sein. Der weit verbreitete Irrtum, dass Schimmel ausschließlich durch falsches Heizen und Lüften verursacht wird, ist übrigens längst ausgeräumt. Das ist nämlich nur selten der Fall. Oft kommen mehrere Faktoren wie bauliche Schwachstellen und zu wenig Luftaustausch zusammen. Doch wer ist schuld am Schimmel im Haus? Wie sieht die Sanierung von Schimmelpilzbefall aus? Und wie lässt sich Schimmel vermeiden? Unser Ratgeber Schimmel beantwortet alle Fragen rund um Ursachen, Untersuchungs- und Sanierungsmethoden sowie Prävention und gibt Tipps zur rechtlichen und gesundheitlichen Bewertung.

Bei Schimmelbefall muss der Profi ran
Eines schon mal vorweg: So manches Anti-Schimmel-Mittel sowie die unsachgemäße Entfernung von Schimmelbefall verursachen mehr Gesundheitsgefahren, als der Schimmelpilz selbst. Deshalb raten Experten Hausbesitzern zu Augenmaß und zum Einschalten eines Fachmanns, wenn es um die Untersuchung und fachgerechte Sanierung geht. Sind nur kleine Stellen betroffen, helfen diese Erste-Hilfe-Tipps gegen Schimmel weiter. Und auch den ungeliebten Schimmel im Bad müssen Hausbesitzer nicht tatenlos gewähren lassen.

Nach Sanierung Nutzungsverhalten anpassen: Neue Fenster und Dämmung verursachen keinen Schimmel
Neue Fenster und eine Dämmung sollen eigentlich Schluss machen mit Zugluft, kalten Bauteilflächen und Kondenswasser, umso ärgerlicher, wenn Feuchtigkeitsprobleme oder gar Schimmel nach einer Sanierung auftreten. Dazu sei gesagt: Nicht die neuen Fenster sind schuld am Schimmel und auch eine Wärmedämmung verursacht keinen Schimmel - das Problem ist in diesem Fall meistens, dass die Bewohner ihr Lüftungsverhalten nicht angepasst haben! Nach einer Sanierung kommt es häufig zu Problemen mit Feuchtigkeit, denn durch die luftdichte Bauweise muss die Feuchtigkeit durch regelmäßiges Lüften abgeführt werden. Was vorher ohne Zutun durch Ritzen, Spalten und undichte Bauteile passierte, muss nach der Sanierung aktiv von den Bewohnern durchgeführt werden. Alternativ kann eine Lüftungsanlage für den Luftwechsel sorgen.


Quelle: www.Energie-Fachberater.de
 
 

Tipps und Expertenwissen zu Schimmel im Haus

 
  • Redaktions-Tipp
    Ratgeber Schimmel
     

    Studie zu Schimmelpilzschäden

    Beispielhafte Schadensfälle, Sanierung und Kosten

    Welche Ursachen Schimmelpilzschäden haben und welche Folgen und Kosten sich ergeben, hat eine Kurzstudie anhand von Schadensfällen genauer unter die Lupe genommen.    

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Ratgeber Schimmel
     

    Die 10 besten Tipps gegen Schimmel im Haus

    Heizen, lüften, Möbel rücken

    So einfach wie wirkungsvoll: Das richtige Heizen und Lüften spart Heizkosten und vermeidet Schimmel. Mit diesen 10 Tipps sagt der Schimmel ade.   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Ratgeber Schimmel
     

    Schimmel-Leitfaden gibt nützliche Tipps bei Schimmelbefall

    Basiswissen zu Vorbeugung und Sanierung vom Umweltbundesamt

    Das Umweltbundesamt gibt in seinem Schimmel-Leitfaden wichtige Tipps zu Vorbeugung, Bewertung und Sanierung von Schimmel in Wohnräumen.   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Schimmel
     

    Schimmel im Bad richtig entfernen

    Die wichtigsten Tipps für Silikonfugen und Fliesenfugen

    Schimmel im Bad - das Problem kennt so gut wie jeder. Besonders häufig betroffen sind die Silikonfugen der Dusche und an den Badewannenrändern. Die Feuchtigkeit dort bietet ideale Wachstumsbedingungen für Schimmelpilze. Was wirklich hilft gegen Schimmelpilzbefall im Bad und wie Sie die Fugen frei ...   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Ratgeber Schimmel
     

    Schimmel durch falsch gestellte Möbel

    Richtig einrichten, Feuchtigkeitsstau vermeiden

    Möbel haben an Außenwänden am besten gar nichts zu suchen, sonst droht Schimmel. Geht es nicht anders beim Einrichten, dann ist ein Mindestabstand geboten.   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Schimmel
     

    Nach Sanierung unbedingt auf richtige Lüftung achten

    Schimmel-Schäden durch zu hohe Luftfeuchtigkeit

    Ist Schimmel im Haus wirklich gefährlich? Diese Frage begleitet Torsten Dzeik, Energieberater mit Zusatzausbildung zur Fachkraft für Sanierung von Schimmelpilzschäden (TÜV), bei seiner täglichen Arbeit. Damit sich Schimmel nicht in den Wohnräumen ausbreitet, ist das richtige Lüften wichtig - ...   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
     

    Schimmel entfernen: Diese Mittel und Tipps helfen wirklich

    Erste Hilfe gegen akuten Schimmelbefall

    Tritt Schimmel an kleinen Stellen und oberflächlich auf, kann man beim Entfernen selbst Hand anlegen. Großflächiger Schimmelbefall gehört besser in die Hände von Experten. Doch bevor Sie loslegen noch ein Tipp: Die chemische Keule aus Drogerie oder Baumarkt ist wenig empfehlenswert, auch viele ...   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Ratgeber Schimmel
     

    Schimmel im Haus? Das sollten Sie auf keinen Fall tun

    Fünf Kardinalfehler bei Schimmelpilz-Befall

    Bei Schimmel im Haus schrillen die Alarmglocken. Bei allem Tatendrang sollten Hausbesitzer allerdings diese fünf Kardinalfehler tunlichst vermeiden.   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Schimmel
     

    Das sind die Ursachen für Schimmel im Haus

    Feuchtigkeit durch Bauschäden, schlechte Dämmung und Wärmebrücken

    Der Irrtum, dass Schimmel nur durch falsches Heizen und Lüften entsteht, ist weit verbreitet. Dabei ist das in recht wenigen Fällen die alleinige Ursache für Schimmel. Oft sind bauliche Mängel die Ursache für Schimmel in Wohnräumen, häufig kommen Baumängel und falsches Lüften zusammen. ...   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Ratgeber Thermografie & Blower Door
     

    Schimmelursachen mit Thermografie auf die Spur kommen

    Wärmebild zeigt, ob Nutzerverhalten oder Baumangel Ursache ist

    Schimmel in Wohnräumen kann man auch mit Hilfe der Thermografie auf die Spur kommen. Wärmebilder und Klimadaten geben Aufschluss über eventuelle Baumängel.   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Schimmel
     

    Arbeitsschritte bei der Sanierung von Schimmelbefall

    Sanierungsmethoden bei Schimmel im Überblick

    Wenn Schimmelbefall saniert werden muss, sollten die mit Schimmel belasteten Materialien am besten entfernt werden. Ist das nicht möglich, kommen verschiedene Verfahren zur Desinfektion in Frage. Experte Frank Frössel erklärt, welche Methoden und Mittel zum Einsatz kommen, wenn Fachleute dem ...   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Ratgeber Schimmel
     

    So heizen und lüften Sie richtig

    Stoßlüften spart Heizkosten und hält Schimmel fern

    Stoßlüften statt Dauerlüften ist die Grundregel beim Lüften. Beim Heizen gilt, weniger ist mehr. Zu kalt darf es allerdings auch nicht sein, sonst kommt der Schimmel.   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Ratgeber Schimmel
     

    Schimmelbefall noch vor Beginn der Heizperiode sanieren

    Schimmelpilze in Wohnräumen gefährden die Gesundheit

    Schimmelpilze in Wohnräumen gefährden die Gesundheit. Die Zeit vor der Heizperiode sollte gut genutzt werden, um Schimmelbefall dauerhaft und erfolgreich zu sanieren.    

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Hochwasser
     

    Nach Hochwasser Schimmel-Gefahr nicht unterschätzen

    Feuchtigkeit und Wärme lassen Schimmelpilze schnell wachsen

    Dreck, Schlamm und zerstörter Hausrat sind die Hinterlassenschaften des Hochwassers. Auf den durchfeuchteten Wänden wachsen aber auch schnell Schimmelpilze, bei sommerlichen Temperaturen schon nach etwa zwei Wochen. Dipl.-Ing. Volker Gutzeit vom Sentinel Haus Institut (SHI) erklärt, was vom ...   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Schimmel
     

    Schimmelpilz-Gefahr: Keller im Sommer richtig lüften

    Lüftung bei warmem Wetter verschlimmert Feuchtigkeits-Probleme

    Was liegt näher, als die muffigen Abstellräume im Keller über den Sommer einmal kräftig durchzulüften? So denken viele Hausbesitzer und verschlimmern damit oft noch das Feuchtigkeits- und Schimmelpilz-Problem, weiß der Bausachverständige und Schimmelpilz-Experte Holger Rieck vom Verein zur ...   

    Mehr »
     
  • Rechts-Tipp
    Recht und Gesetz
     

    Eigentümer müssen Schimmel durch bessere Dämmung bekämpfen

    Sanierung kann von Eigentümergemeinschaft eingefordert werden

    Schimmelt es trotz regelmäßigen Lüftens in einer Wohnung, kann dies an einer unzureichenden oder falschen Dämmung des Gebäudes liegen. In diesem Fall müssen die Eigentümer das Gebäude sanieren. Dies können auch einzelne betroffene Wohnungseigentümer einer Wohnanlage von der Eigentümergemeinschaft ...   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Dämmung
     

    Dämmung verursacht keinen Schimmel

    Mythos atmende Wände

    Ich will doch keinen Schimmel im Haus - so lautet die weit verbreitete Meinung unter Hausbesitzern zum Thema Dämmung. Zahlreiche schlechte Erfahrungsberichte stützen die Bedenken, so dass am Ende lieber doch keine Dämmung ans Haus kommt. Dabei hilft eine Dämmung sogar dabei, Schimmel zu vermeiden ...   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Ratgeber Schimmel
     

    Was ist eigentlich Fogging?

    Dunkle Flecken an Wand und Decke sind nicht immer Schimmel

    Fogging betrifft oft neu renovierte Wohnungen und sollte nicht mit Schimmel verwechselt werden. SVOC verbinden sich mit Feinstaub und bilden rußähnliche Ablagerungen.   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Ratgeber Schimmel
     

    Feuchtigkeit und Schimmel: Wie finde ich gute Experten?

    7 wichtige Tipps für die Auftragsvergabe

    Feuchtigkeit und Schimmel sollten von qualifizierten Fachfirmen behoben werden. Die besten Tipps, wie Sie passende Experten und Sachverständige für die Sanierung finden.   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Ratgeber Schimmel
     

    Aktuelle Gerichtsurteile bei Schimmel in Wohnräumen

    Neueste Rechtsprechung rund um Feuchtigkeit und Lüften

    Aktuelle Gerichtsurteile zu Schimmel und richtigem Lüften sind eine Orientierung bei Streitigkeiten. Was ist angemessen, was zu viel verlangt? Diese Fälle zeigen es.   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Schimmel
     

    Fachgerechte Sanierung von Schimmelbefall

    Beurteilung von Ursachen und Gesundheitsgefährdung durch Schimmel

    Wenn es um die fachgerechte Sanierung von Schimmelbefall geht, muss unterschieden werden, ob die Ursachen der Schimmelbildung beseitigt (Sanierung) oder die Symptome kaschiert (Kosmetik) werden. Experte Frank Frössel gibt einen Überblick über die Arbeitsschritte bei der Schimmelsanierung und die ...   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Schimmel
     

    Gesundheitsgefahren durch Schimmel im Haus

    Nicht nur Schimmel, auch unsachgemäße Sanierung hat Risiken

    Mögliche Gesundheitsgefahren durch Schimmelpilze werden oft instrumentalisiert, wenn es im Rahmen von Streitigkeiten darum geht, einen Sachverhalt zu dramatisieren oder den Umfang einer Sanierung zu begründen. Dabei sind mögliche Gesundheitsgefahren deutlich komplexer zu sehen und zu bewerten. ...   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Ratgeber Schimmel
     

    Problemfall: Schimmel am neuen Fenster

    Dichter Einbau macht regelmäßiges Lüften nötig

    Mit neuen Fenstern hält oft auch Schimmel Einzug ins Haus. Dagegen hilft vor allem richtiges Heizen und Lüften sowie eine fachgerechte Fenster-Montage.    

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Schimmel
     

    So vermeiden Sie Schimmel in Haus und Wohnung

    Vorbeugen mit Dämmung, speziellen Beschichtungen, Heizen, Lüften

    Die beste Schimmelpilzsanierung ist die Vorbeugung. Mikrobiologen bezeichnen das als primäre Prävention, sie zielt auf Vermeidung der Schimmel-Ursachen. Und auch nachdem eine Schimmelsanierung durchgeführt wurde, müssen Hausbesitzer dem Neubefall vorbeugen. Das wird als sekundäre Prävention ...   

    Mehr »
     
 
 
 
 

Produkte im Bereich Ratgeber Schimmel

 
 
 
 

Produkte im Bereich Ratgeber Schimmel

 

Sanierungsforum

hochrunter

Unsere Portalpartner

 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 

 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung