Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Welche neue Ölbrennwertheizung können Sie empfehlen?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Rudolf W. am 02.12.2016 

Ich muss meine Viessmann Vitola bifferale Bj. 1985 mit Mischer und 300L Speicher durch eine neue Ölbrennwertheizung tauschen. Wie wohnen in einem Einfamilienhaus aus dem Jahr 1985 mit 145 Quadratmeter Wohnfläche und Fußbodenheizung im Erdgeschoss. Unser Heizölverbrauch liegt bei etwa 2.200 Liter im Jahr. Der Tank ist in Ordnung - weitere Sanierungsmaßnahmen sind altersbedingt nicht geplant.

Die Heizung soll zuverlässig und bedienerfreundlich sein. Auch kostenmäßig sollte sie im günstigeren Bereich liegen. 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Wir können Ihnen an dieser Stelle leider kein konkretes Produkt vorschlagen und empfehlen daher die Beratung durch einen Heizungsbauer aus Ihrer Region. Alte Kessel sind oft stark überdimensioniert. Bei einer neuen Anlage sollte dabei auch der Wärmebedarf (die Heizlast) des Gebäudes ermittelt werden. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Heizung zum Haus passt und die Einsparungen möglichst hoch sind.

Sprechen Sie ihren Heizungsbauer auch auf eine Förderung für Öl-Brennwertgeräte an, die es von der KfW gibt. Weitere Informationen dazu finden Sie im Beitrag: "Förderung für Gasheizung und Ölheizung"

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung