Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Welche Leistung muss die Wärmepumpe für mein Haus haben?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Harry L. am 20.09.2017 

Welche Größe muss eine Split-Wärmepumpe haben? Es geht um ein Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1986. Mit Erdgeschoss, Obergeschoss und Dachgeschoss hat es eine Fläche von 148m². Die Fenster sind 3-fach-verglast. Die Wand hat eine 6cm starke Dämmung (WLG 040) Das 45°-Dach hat eine Dämmung von 140mm (WLG 040). 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Generell lässt sich die nötige Leistung mit flächenabhängigen Richtwerten überschlagen. Da diese aber nicht immer zutreffen, empfehlen wir Ihnen eine individuelle Berechnung der Heizlast durch einen Installateur oder einen Energieberater. Darüber hinaus kann sich auch die Art der Warmwasserbereitung auf die nötige Konfiguration auswirken.

Bei der Auslegung der Wärmepumpe kommt es neben der Leistung auch auf die Betriebstemperaturen ihrer Heizung an. Verwenden Sie Heizkörper, die nur bei Vorlauftemperaturen von über 60 Grad Celsius ausreichend Wärme in Ihr Haus bringen, kann das Heizen mit Wärmepumpe im Winter teuer werden. Ein Energieberater gibt auch hier zuverlässige Antworten. Diesen finden Sie zum Beispiel über unsere Energieberater-Suche oder die Energie-Effizienz-Experten-Liste der deutschen Energieagentur.

Denken Sie auch daran, eine Förderung für die Wärmepumpe zu beantragen, um die Kosten zu senken.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung