Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Sind die Rohre meiner Fußbodenheizung diffusionsdicht oder benötige ich eine Systemtrennung?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Norbert S. am 30.08.2018 

Ich stehe bei meiner anstehenden Kesselerneuerung, wie offensichtlich viele andere, vor der Frage, ob meine Fußbodenrohre diffusionsdicht sind oder ob ich eine Systemtrennung brauche. Meine FBH wurde 1992 verlegt, es ist aber natürlich nicht auszuschließen, dass dabei noch Lagerreste verbaut wurden.

Auf den Rohren steht: oVo-FLEX UPE-a 17*2 DIN 16892 SKZ A154 W4 88 M18 aber eine Kennzeichnung DIN 4726 ist nicht erkennbar.

Meine Fragen: 1. Was ist eine "Rohrprobenanalyse" (in einem anderen Beitrag erwähnt)? Wer kann sie machen und muss dazu ein Stück Rohr herausgeschnitten werden?

2. Kann man möglicherweise aus dem Alt-Zustand (Kessel, Kesselwasser) herausfinden, ob in den letzten 26 Jahren Sauerstoffdiffusion stattgefunden hat? Schließlich läuft die Anlage so lange schon störungsfrei.

Eine Systemtrennung würde ich gern vermeiden, wenn sie nicht unbedingt erforderlich ist. 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Da uns das Rohrfabrikat nicht bekannt ist, können wir aus der Ferne leider keine sichere Auskunft geben. Wichtig zu wissen ist, dass Sauerstoff vor allem auch über alte Verbindungen, Flansche oder Armaturen in das Heizsystem eindringen kann. Ein Heizungsbauer sollte das im Zuge der Sanierung kontrollieren. Möglich ist hier auch eine Wasseranalyse, die Informationen über den Zustand der Heizungsanlage und der Fußbodenheizung gibt. Abhängig von dem Ergebnis kann ein Experte nach einer Begutachtung vor Ort entscheiden, ob eine Systemtrennung nötig ist. Der BVF empfiehlt die Technik, um bei einer Sanierung auf der sicheren Seite zu sein.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung