Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Lohnt sich eine Luft-Wasser-Wärmepumpe im Altbau-Mehrfamilienhaus?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Annemarie G. am 27.05.2021 

Mich interessiert die Nachrüstung eines Altbau-Mehrfamilienhauses mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe evtl. als Hybrid mit der vorhandenen Gasheizung.

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Eine Wärmepumpe arbeitet immer dann besonders effizient, wenn das Haus mit niedrigen Vorlauftemperaturen der Heizung auskommt. Denn dann muss die Anlage das Temperaturniveau der Umweltwärme nur wenig anheben und der Stromverbrauch sinkt. Optimal sind dabei gut gedämmte Gebäude mit großen Heizflächen, zum Beispiel mit einer Fußbodenheizung. Unsanierte Gebäude mit kleinen Heizkörpern benötigen hingegen sehr hohe Heizwassertemperaturen, um alle Räume auf wohlige Temperaturen zu bringen. Das führt zu einem höheren Stromverbrauch der Wärmepumpe und deutlich höheren Heizkosten.

Eine Alternative ist die Hybridlösung aus Gasheizung und Wärmepumpe, bei der die Umweltheizung vor allem an milden Tagen in der Übergangszeit arbeitet, um die Gasheizung zu entlasten. Ob sich das in Ihrem Fall lohnt, lässt sich aus der Ferne leider nicht beurteilen. Daher empfehlen wir Ihnen den Kontakt zu einem Energieberater oder einem Handwerker aus Ihrer Region.

Übrigens: Sind die Voraussetzungen günstig und die Umweltheizung arbeitet effizient, fördert auch der Staat den Einbau der Wärmepumpe. Zur Verfügung stehen dann Zuschüsse oder Darlehen mit Tilgungszuschüssen in Höhe von 35 bis 40 Prozent. Laden Sie sich unsere Anleitung zur Förderung für eine Wärmepumpe herunter - da werden in einem interaktiven eBook alle Förderalternativen beschrieben und Schritt für Schritt der Weg zur maximalen Förderung aufgezeigt.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung