Logo Energie-Fachberater.de
zurück zu allen Experten
 

Claus Händel, Fachverband Gebäude-Klima (FGK) e.V.

Expertenrat rund um die Lüftung

Claus Händel, technischer Referent beim Fachverband Gebäude-Klima (FGK) e.V. in Bietigheim-Bissingen, ist erfahrener Experte für alle Themen rund um die kontrollierte Wohnungslüftung. Hausbesitzern steht zu zu den Themen Lüftungskonzept, Lüftungsanlagen und Installation einer automatischen Lüftung mit Expertenrat zur Seite.

achverband Gebäude-Klima (FGK) setzt sich für die Optimierung der Innenraumluftqualität und des Energieeinsatzes in der Technischen Gebäudeausrüstung ein und für die Förderung des Einsatzes Erneuerbarer Energien in der Klima-, Kälte- und Lüftungstechnik.

 
 
 
 
zurück zu allen Experten
 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »
 

Expertentipps von Claus Händel

  • Praxis-Tipp
    Checkliste Lüftung
     

    Planungstipps für die Lüftungsanlage

    Kontrollierte Wohnraumlüftung richtig auslegen lassen

    Weil moderne Gebäudehüllen praktisch luftdicht sind, sollte bei einer energetischen Sanierung die Planung einer kontrollierten Wohnraumlüftung zum Standard gehören. So lassen sich Feuchteschäden und ein ungesundes Raumklima vermeiden. Lüftungsexperte Claus Händel vom Fachverband Gebäude-Klima (FGK) ...   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Lüftung
     

    Lüftungsanlage: Kosten und Leistungsfähigkeit

    Diese Kriterien sollte die kontrollierte Wohnungslüftung erfüllen

    Eine kontrollierte Wohnungslüftung sorgt für ein gesundes Raumklima nach einer energetischen Sanierung. Doch damit die Lüftungsanlage energieeffizient und unauffällig Frischluft bereitstellen kann, sollten Hausbesitzer auf die Leistungsfähigkeit achten. Lüftungsexperte Claus Händel vom Fachverband ...   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Interview Recht und Gesetz
     

    Wann braucht man ein Lüftungskonzept bei der Sanierung?

    Das schreibt die DIN 1946-6 vor

    Eine Sanierung verändert den Luftwechsel im Haus: Wo vorher (ungewollt) Frischluft über Fugen und Ritzen einströmte, ist danach alles luftdicht verschlossen. Deshalb muss laut DIN 1946-6 je nach Sanierungsvorhaben auch ein Lüftungskonzept erstellt werden. Was genau die Norm besagt und was es mit ...   

    Mehr »
     

Expertenantwort von Claus Händel im Sanierungsforum

  • Braucht eine Lüftungsanlage auch Ein- und Auslässe im Keller?

    Ich möchte ein Haus kaufen, das komplett saniert wird. Bei der Sanierung ist eine Außenisolierung der Wände und der Einbau einer zentralen Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung geplant. Der Verkäufer ... Frage von Guillaume B. am 11.12.2013  

     

    Typische Kellerräume (Lagerung) werden meistens nicht über eine Lüftungsanlage belüftet. Dies gilt jedoch nicht für abweichende, wohnähnliche Nutzungen und nicht für Räume mit Feuchtlasten (Bad, WC, ... 

    Komplette Antwort von:
    Claus Händel »
     
     
     
  • Braucht eine Lüftungsanlage auch Ein- und Auslässe im Keller?

    Ich möchte ein Haus kaufen, das komplett saniert wird. Bei der Sanierung ist eine Außenisolierung der Wände und der Einbau einer zentralen Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung geplant. Der Verkäufer ... Frage von Guillaume B. am 11.12.2013  

     

    Typische Kellerräume (Lagerung) werden meistens nicht über eine Lüftungsanlage belüftet. Dies gilt jedoch nicht für abweichende, wohnähnliche Nutzungen und nicht für Räume mit Feuchtlasten (Bad, WC, ... 

    Komplette Antwort von:
    Claus Händel »
     
     
     

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung