Expertenrat

Kann man Eisblumen an der Fassade einfach überstreichen?

Unser Experte Frank Frössel antwortet

Frage von Astrid P. am 24.04.2014 

Kann man an der Fassade durch Frost im Dezember entstandene Eisblumen mit Farbe überstreichen, ohne dass es später zu Schäden kommen kann? Der Putz scheint fest zu sein. Kann er sich später noch lösen bzw. kann Feuchtigkeit durch die Eisblumen ins Mauerwerk eindringen?

Antwort von Frank Frössel 

Untergründe müssen frostfrei sein und dürfen keine Eisblumen aufweisen, bevor sie gestrichen werden. Werden gefrorene Untergründe beschichtet, kann es, wenn durch Plustemperaturen der Untergrund auftaut, zu Haftungsproblemen auf dem Untergrund kommen, so dass sich der Putz oder die Farbe ablöst. In das Mauerwerk kann hingegen keine Feuchtigkeit eindringen, da diese Feuchtigkeitsmengen viel zu gering sind und wieder verdunsten.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung