Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wie hoch ist die KfW-Förderung für meine Dachsanierung?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Sabine B. am 18.08.2020 

Mein Dach muss neu gedeckt werden. Ich habe ein Angebot in Höhe von rund 50.000 Euro (incl. Wärmedämmung) vorliegen. Wie sähe eine KfW-Unterstützung aus?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Geht es um das Dach eines Ein- oder Zweifamilienhauses, vergibt die KfW-Zuschüsse in Höhe von 20 Prozent der anfallenden Kosten über das Programm 430. Bei Ausgaben von 50.000 Euro (maximal anrechenbare Kosten) bekommen Sie dabei einen Zuschuss in Höhe von 10.000 Euro.

Alternativ zum Zuschussprogramm können Sie (auch bei Mehrfamilienhäusern) ein Förderdarlehen aus dem KfW-Programm 152 beantragen. Hier bekommen Sie einen günstigen Kredit mit Tilgungszuschuss in Höhe von 20 Prozent. Letzterer reduziert die zurückzuzahlende Kreditsumme in Ihrem Fall um 10.000 Euro.

Wichtig ist in jedem Fall, dass Sie die Förderung für die Dachdämmung vor dem Beginn der Sanierung mit einem Energieberater beantragen.

Seit diesem Jahr steht Ihnen außerdem ein Steuerbonus für die Sanierung zur Verfügung. Über diesen können Sie 20 Prozent der Sanierungskosten verteilt auf drei Jahre steuerlich geltend machen. Insgesamt profitieren Sie hier ebenfalls von Vergünstigungen in Höhe von 10.000 Euro. Da diese Lösung keinen Energieberater erfordert, ist die effektive Förderung teilweise höher. Zu beantragen ist der Steuerbonus übrigens erst nach abgeschlossener Sanierung.

Eine Schritt für Schritt-Anleitung zur Förderung mit wertvollen Tipps und Tricks stellen wir Ihnen in Kürze auch als eBook zur Verfügung.

Übrigens: Suchen Sie ein günstiges Vergleichsangebot für die Dachsanierung, bekommen Sie das kostenfrei und unverbindlich über unser Online-Angebotstool für Dacharbeiten.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung