Expertenrat

Wer unterstützt uns bei der Beantragung von Fördermitteln für die Sanierung einer Scheune?

Frage von Wolfgang S. am 25.11.2022 

Ich habe eine Scheune. Ein altes Häusle mit rd. 120 qm Wohnfläche und Ökonomieteil ca. 150 - 200 qm Fläche. Ich plane eine Komplettsanierung. Dazu hätten wir gerne Hilfe bei der Fördermittelbeantragung.

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Individuelle Unterstützung erhalten Sie in diesem Fall von einem Energieberater der Energie-Effizienz-Experten-Liste des Bundes. Diesen müssen Sie ohnehin involvieren, wenn es um die Beantragung von Fördermitteln für die Sanierung geht (ausgenommen Heizungstausch und Heizungsmodernisierung). Wir empfehlen, im ersten Schritt eine Energieberatung in Auftrag zu geben. Dabei untersucht der Experte Ihr Haus ganz genau, um herauszufinden, welche Sanierungsschritte mit den größten Einsparungen verbunden sind. Handelt es sich um ein Wohngebäude, übernimmt der Staat 80 Prozent der Kosten im Rahmen der Energieberater-Förderung.

Wichtig zu wissen: Geht es um die Sanierung und Umnutzung vormals nicht beheizter Gebäude, fördert der Staat die Maßnahmen wie einen Neubau. Das bedeutet, dass Sie aktuell den Effizienzhaus-Standard 40 mit Nachhaltigkeitszertifikat erreichen müssen, um eine Finanzierung mit Tilgungszuschuss in Höhe von fünf Prozent zu bekommen. Im Beitrag "Eine Scheune als Wohnhaus - KfW-Förderung für die Umnutzung" berichten wir ausführlich dazu.

Wollen Sie sich regelmäßig über Neuigkeiten und Tipps rund um die Sanierung und Fördermittel informieren? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter, der Sie immer auf dem Laufenden hält.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo