Logo Energie-Fachberater.de
Produkt-Tipp
mehr zu Lüftung
 

Autonome und intelligente Komfortlüftung fürs Smart Home

Bedarfsgerechte Lüftungssteuerung dank Feuchte- und CO2-Sensor

Lüftungsgeräte werden jetzt smart! Eine bedarfsgerechte Steuerung der Wohnraumlüftung garantiert einen effizienten Energieeinsatz und optimale Raumluft auf Basis vernetzter und fernsteuerbarer Technik im Smart Home. Möglich ist dies durch smarte Lüftungsgeräte mit kombinierten Feuchte- und CO2-Sensoren. Die intelligente Komfortlüftung ist bequem via Smartphone oder Tablet fernsteuerbar. So ist gesunde Raumluft jederzeit garantiert!
 

Die Lüftungsgeräte der Professional Line MyVallox (MV) von Vallox sind mit kombinierten Feuchte- und CO2-Sensoren ausgestattet. Das Ergebnis ist eine autonome und bedarfsgerechte Lüftungssteuerung, wodurch ein optimales Raumklima erzielt und Schimmelbildung im Haus vermieden wird. Dabei laufen die Lüftungsgeräte immer im effizientesten Betriebsmodus. Dafür wurde der bisherige Feuchtesensor der intelligenten Komfortlüftung Professional Line MV durch einen CO2-Sensor ergänzt. Die MV-Lüftungssteuerung hat damit alle Parameter im Blick, die für ein gesundes Wohnraumklima wichtig sind. Nutzer müssen sich dabei um nichts kümmern, denn die intelligente Komfortlüftung arbeitet komplett automatisch.

Fernsteuerbar und clever: Bedarfsgerechte Lüftung sorgt für optimale Raumluft im Smart Home
Die intelligente, sensorgesteuerte Lüftungssteuerung mit integrierten Feuchte- und CO2-Sensoren merkt selbstständig, welche Leistungsstufe gefordert ist und lässt das Lüftungsgerät automatisch im optimalen Betriebsmodus laufen - egal ob man im Urlaub ist oder das Haus voller Gäste hat. Dabei sparen die fernsteuerbaren Lüftungsgeräte Energie, arbeiten so leise wie möglich und verlängern damit sogar die Filterstandzeiten.

Alle ValloPlus Lüftungsgeräte der MV-Reihe (außer ValloPlus 240) sind serienmäßig mit kombinierten Feuchte- und CO2-Sensoren ausgestattet. Die Wand- und Deckengeräte reichen von 50 bis 850 Kubikmeter pro Stunde Luftmenge und lassen sich entweder lokal betreiben oder in das Hausnetzwerk oder die Gebäudeautomation KNX im Smart Home einbinden. MyVallox ist die Cloud für Lüftungsgeräte von Vallox, die Wohnkomfort, gesunde Raumluft und Energieeinsparung in die eigenen vier Wände bringt. So lässt sich die intelligente Komfortlüftung sowohl vor Ort über ein sensitives Display bedienen, als auch von unterwegs aus über die MyVallox Cloud an- oder abschalten, wenn man es mal vergessen hat oder sich die Pläne ändern. Auch eine Fernwartung ist selbstverständlich möglich.

mehr zu Lüftung
 
 
 
 
Quelle: Vallox GmbH
MyVallox LüftungssteuerungBild größer anzeigen
Die effizienteste und smarteste Art der kontrollierten Wohnraumlüftung: Die fernsteuerbaren Lüftungsgeräte der Professional Line MyVallox (MV) mit bedarfsgerechter Lüftungssteuerung sorgen immer für optimale Raumluft im HausFoto: Vallox GmbH
Vallox GmbH
 
Ein Produkt von
Vallox GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Vallox GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Fernsteuerbare Lüftung via MyVALLOX Cloud über das TabletBild größer anzeigen
Die Steuerung der intelligenten Komfortlüftung funktioniert bequem sowohl in den eigenen vier Wänden über ein Bedienelement als auch von außerhalb über die MyVALLOX Cloud per Smartphone oder TabletFoto: Vallox GmbH
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Weitere Produkte von Vallox GmbH

 
 
 
 

Weitere Produkte von Vallox GmbH

 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung