Logo Energie-Fachberater.de
Produkt-Tipp für Profis

Steinwolle-Dämmplatte mit geprüfter Hagelwiderstandsklasse HW5

Flachdachdämmung mit hagelsicherem Konstruktionsaufbau

Wind und Wetter haben Einfluss auf Zustand und Lebensdauer eines Flachdachs. Dabei nehmen Starkwetterereignisse mit Hagel zu - auch die Hagelkörner werden größer und verursachen Schäden auf dem Dach. Experten empfehlen daher: Flachdächer sollten mindestens Hagelwiderstandsklasse HW 4 erfüllen. Mit einer jüngst geprüften Steinwolle-Dämmplatte für die Flachdachdämmung wurde sogar die höchste belegbare Hagelwiderstandsklasse HW 5 erreicht!

Die DEUTSCHE ROCKWOOL hat ihre meistverkaufte Dämmplatte für die Flachdachdämmung "Durock" einer Prüfung unterzogen, durch die ermittelt werden sollte, wie ein mit ROCKWOOL Steinwolle gedämmtes Flachdach auf einen besonders heftigen Hagelschlag reagiert. Klares Ergebnis: Mit der unkaschierten Steinwolle-Dämmplatte wird die höchste, durch Prüfungen belegbare Hagelwiderstandsklasse HW 5 erreicht. Wie die Untersuchungen des Instituts für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung ibs mit Sitz in Linz ergaben, widerstand der Aufbau im Test darüber hinaus sogar einem Beschuss mit sechs Zentimeter dicken Eiskugeln.

Geprüft wurde ein Dachaufbau mit der Steinwolle-Dämmplatte "Durock 040" in einer Dicke von 100 Millimetern und einer FPO-Kunststoffbahn Sarnafil (TS77-15) in der Dicke 1,5 Millimetern. Dabei wurde im Prüflabor ein Hagelschlag durch den Beschuss einer 1,1 Quadratmeter großen Dachfläche mittels Eiskugeln im Durchmesser von fünf und zusätzlich sechs Zentimetern simuliert.

Flachdach bleibt auch bei Hagel wasserdicht und schadensfrei
Wie sich nach dem Beschuss mit den Eiskugeln beider Größen zeigte, blieb der Dachaufbau dank der Steinwolle-Dämmplatten für die Flachdachdämmung schadensfrei und wasserdicht. Im Prüfbericht wurde entsprechend die höchste Hagelwiderstandsklasse HW 5 attestiert. Selbst nach Beschuss mit den sechs Zentimeter dicken Eiskugeln waren nur leichte Dellen auf dem Flachdach mit einer maximalen Tiefe von einem Zentimeter zu sehen. Alle Dellen formten sich nach einer Erwärmung, wie sie auf dem Flachdach durch Sonneneinstrahlung entsteht, fast vollständig zurück. Die Kunststoffabdichtung des Flachdachs wies keine Überstreckung oder durchgehende Risse an den Aufprallstellen auf. Aufgrund der besonders hoch verdichteten, lastverteilenden Oberlage bietet die Dämmplatte für die Flachdachdämmung eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Beanspruchungen. So lässt sich das Flachdach auch bei Starkwetterereignissen mit Hagel effizient schützen.

Steinwolle-Dämmplatte mit verbesserter Wärmeleitfähigkeit
Ab sofort wird die Flachdach-Dämmplatte "Durock" standardmäßig in der verbesserten Wärmeleitfähigkeit λ = 0,038 W/(m·K) ausgeliefert. Ein Preiszuschlag gegenüber der bislang üblichen Ausführung mit der Wärmeleitfähigkeit λ = 0,040 W/(m·K) wird nicht erhoben. Bezogen werden können die druckbelastbaren Flachdach-Dämmplatten mit integrierter Zweischichtcharakteristik in Dicken von 60 bis 160 Millimetern sowohl im Kleinformat (1.000 x 600 Millimetern) als auch im Großformat (2.000 x 1.200 Millimetern). Eine Druckspannung von ≥ 60 kPa und eine Punktlast von ≥ 650 N bieten genügend Festigkeit während der Verlegung und auch bei späteren Wartungsarbeiten. Zudem bieten die stabilen Steinwolle-Dämmplatten hohe Sicherheit bei einer mechanischen Befestigung des Dachaufbaus. Die Dachbahn wird bei Einsatz zugelassener Befestigungselemente dicht an die Dämmung angedrückt. "Durock 038" Flachdach-Dämmplatten eignen sich daher ideal für den Einsatz auf Stahlleichtdächern. Fugen zwischen den Dämmplatten entstehen selbst bei großer Kälte oder Hitze nicht, da diese absolut dimensionsstabil auch unter extremen Temperaturen sind.

 
 
 
Quelle: DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG
Hagelschutz auf dem Flachdach mit Steinwolle-Dämmplatte von ROCKWOOLBild größer anzeigen
Hagelschutz inklusive: Mit den hoch verdichteten Steinwolle-Dämmplatten "Durock" für die Flachdachdämmung lässt sich das Dach effizient vor Starkwetterereignissen schützen.Foto: DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG
DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG
 
Ein Produkt von
DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Flachdach-Dämmplatte Durock 038 von RockwoolBild größer anzeigen
Vom Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung ibs attestiert: Ein mit "Durock" gedämmter und einer 1,5 Millimeter dicken FPO-Dachabdichtung abgedichteter Dachaufbau bleibt schadensfrei und wasserdicht, auch wenn er schwerem Hagelschlag ausgesetzt ist. Er erreicht die höchste, durch Prüfungen belegbare Hagelwiderstandsklasse HW 5.Foto: DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Weitere Produkte von DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG

 
 
 
 

Weitere Produkte von DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG

 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung