Logo Energie-Fachberater.de
Produkt-Tipp für Profis
mehr zu WDVS
 

Putzträgerplatte aus Steinwolle mit Bossennut für WDVS

Ästhetische Fassaden dank Deko-Dämmstoffplatte

Mit einem nichtbrennbaren Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS) mit Dämmkern aus Steinwolle lassen sich Fassaden ästhetisch anspruchsvoll umsetzen wie mit der Erstellung von Bossen. Die linearen Verzierungen lassen sich mit speziellen Putzträgerplatten erzielen. Die Deko-Dämmstoffplatte für WDVS verfügt über eine vorgeschnittene Bossennut und bietet alle Vorteile einer druckstabilen, verarbeitungsfreundlichen WDVS-Dämmplatte.

Die Putzträgerplatte Coverrock Deko von ROCKWOOL ermöglicht und vereinfacht die Ausführung klassischer wie moderner, stilvoller Fassaden, die mit feinen Linien gegliedert und gestaltet werden sollen. So muss die Bossennut mit der Deko-Dämmstoffplatte für WDVS nicht mehr aufwändig auf der Baustelle erstellt werden. Sie wird bereits im Werk vorgefertigt und in die Längsachse der Dämmplatte eingefräst. Die spezielle Nutenfräsung ermöglicht den direkten Einsatz in WDVS mit Bossenoptik.

Standardmäßig sind die Putzträgerplatten Coverrock Deko in Dicken von 80 bis 200 Millimetern in drei Nutenquerschnitten lieferbar. Zur Auswahl stehen sie mit einer breiten und einer schmalen Trapeznut sowie mit einer Dreiecksnut für eine feinere, besonders schmale Bossenansicht - also mit allen im Markt gängigen Nutenquerschnitten. Die einzelne Putzträgerplatte aus Steinwolle mit Bossennut hat ein Format von 800 x 625 Millimetern. Der Achsabstand zwischen den Bossen liegt bei 625 Millimetern.

Fassaden im Wärmedämm-Verbundsystem mit Stil
Die Putzträgerplatte Coverrock Deko für WDVS hat eine Wärmeleitfähigkeit von 0,035 W/(m·K). Durch eine hochverdichtete Oberlage bietet sie eine hervorragende Putzhaftung und gewährleistet eine einfache Verdübelung auf der Fassade.

Besonders praktisch: Baustellenverschnitt kann über das Kreislaufsystem Rockcycle der Produktion von Steinwolle-Dämmungen in den Werken der DEUTSCHEN ROCKWOOL unmittelbar wieder zugeführt werden. Die Deko-Dämmstoffplatten Coverrock Deko werden objektbezogen angefertigt und mit dem WDVS des Systemgebers geliefert.

mehr zu WDVS
 
 
 
 
Quelle: DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG
Altbau mit Putzträgerplatte Coverrock Deko für WDVS-Fassaden von RockwoolBild größer anzeigen
Seit Jahrhunderten beliebt: Bossen im Fassadenputz. So lässt sich wie hier der Gebäudesockel betonen. Die Altbausanierung mit einem Steinwolle-WDVS gelingt stilvoll und einfach mit der Putzträgerplatte Coverrock Deko. Die Bossendämmplatte mit Beschichtung und Nutenfräsung ist für den direkten Einsatz in WDVS mit Bossenoptik geeignetFoto: DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG
DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG
 
Ein Produkt von
DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Moderne Fassade mit Putzträgerplatte Coverrock Deko von RockwoolBild größer anzeigen
Auch moderne Fassaden können mit Bossen dezent gegliedert werden. ROCKWOOL bietet die Putzträgerplatte Coverrock Deko für WDV-Systeme mit drei verschiedenen Bossennuten anFoto: DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG
 
 
 

Weitere Produkte von DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG

 
 
 
 

Weitere Produkte von DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG

 

Newsletter-Abo