Expertenrat

Sind die Erben eines Hauses von der Nachrüstpflicht der EnEV befreit, wenn die Frau des Verstorbenen ein lebenslanges Wohnrecht hat?

Unser Experte Die Redaktion von Energie-Fachberater.de antwortet

Frage von Albert T. am 19.06.2018 

Der Eigentümer des Hauses ist 2007 verstorben. Seine 2. Ehefrau (nicht Miteigentümerin des Hauses), mit der er seit 1982 zusammen im Haus gewohnt hat, erhält von ihm testamentarisch ein lebenslängliches unentgeltliches Wohnrecht eingeräumt, das auch im Grundbuch eingetragen wird und wohnt weiterhin ohne Unterbrechung im Haus. Die Kinder sind die Erben (in Erbengemeinschaft). Besteht in diesem Fall (Ehefrau bleibt unverändert im Haus, also kein Besitzerwechsel und keine Mieteinnahmen für die Erben) eine Ausnahme von der Nachrüstpflicht der Erben für den 1982 eingebauten Heizkessel? 

Antwort von Die Redaktion von Energie-Fachberater.de 

Nach § 10 der aktuell gültigen Energieeinsparverordnung gehen die Nachrüstpflichten auch bei Erbe auf die neuen Eigentümer über. Diese haben dann eine Frist von zwei Jahren, um die Pflichten zu erfüllen. In Ihrem Fall müssen die Kinder die Heizung vermutlich austauschen lassen. Da die Bundesländer mit den Anforderungen der EnEV teilweise unterschiedlich umgehen, bekommen Sie eine verbindliche Aussage nur von der entsprechenden Stelle in Ihrem Bundesland. Hier können Sie wegen besonderer Umstände auch eine Ausnahme nach § 25 der EnEV beantragen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung