Foto: Geberit Vertriebs GmbH

Dusche, Badewanne, Waschtisch & WC

Das vielfältigen Angebot an Duschen, Badewannen, Waschtischen und WCs bietet für jeden Anspruch das passende Modell.

Luxuriöse Ausstattungen wie zum Beispiel die Dampfdusche machen das Bad zum persönlichen Spa.

weiterlesen »

Foto: Geberit Vertriebs GmbH

Dusche, Badewanne, Waschtisch & WC
 
mehr Informationen zu Dusche, Badewanne, Waschtisch & WC
Der Waschtisch wird täglich mehrmals benutzt, deshalb sollte Größe, Funktion und Optik besonders gut harmonieren
Der Waschtisch wird täglich mehrmals benutzt, deshalb sollte Größe, Funktion und Optik besonders gut harmonierenFoto: DURAVIT AG
Eine freistehende Badewanne ist immer ein Blickfang
Eine freistehende Badewanne ist immer ein BlickfangFoto: DURAVIT AG
Moderne Multifunktionsduschen bieten auf kleinem Raum ein vielfältiges Wellness-Programm
Moderne Multifunktionsduschen bieten auf kleinem Raum ein vielfältiges Wellness-ProgrammFoto: Dallmer GmbH + Co. KG

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Dusche, Wanne & WC. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Aktuelles zum Thema

Sanitärkeramik für höchste Ansprüche
Wasser und Wärme sind eine Wohltat für die Sinne. Moderne Duschen, Badewannen, Waschtische und WCs verwandeln das Badezimmer in einen persönlichen Spa-Bereich. Ein höherer Badkomfort zahlt sich tagtäglich mit einer angenehmen Bedienung und sinnlichen Erlebnissen aus. Wer darüber hinaus noch intelligente Techniken einsetzt, kann sein individuelles smartes Bad realisieren. Um lange Freude in seinem schönen Bad zu haben, ist es sinnvoll, bei der Badplanung bereits eine barrierefreie Ausführung im Blick zu haben.

Multifunktionsduschen machen das Bad zum persönlichen Spa
Moderne Multifunktionsduschen bieten auf kleinem Raum ein vielfältiges Wellness-Programm. Seitliche Massagedüsen lassen verschiedene Wasserstrahlkombinationen auf die Haut prasseln. Spezielle Rücken- und Nackendüsen wirken je nach Wunsch wie eine Wellness-Massage oder ein Verwöhnprogramm. Neben den Wasseranwendungen wirkt die Dampfdusche besonders wohltuend auf Körper und Geist. Produkte, die Dusch- und Dampfanwendungen kombinieren, werden auch für kleine Bäder angeboten. Bei manchen Modellen können zusätzlich unterschiedliche Farblichter und Duftessenzen eingesetzt werden. Mit Hand- und Schwallbrausen werden gezielt einzelne Muskelpartien bearbeitet. Die Regenbrause dagegen wirkt wie ein entspannender Regenschauer. Multifunktionsduschen haben ihren Preis, bieten aber ein komplettes Wellnessprogramm im eigenen Bad. Wer regelmäßig sein persönliches Spa nutzt, tut etwas für seine Erholung und stärkt die Abwehrkräfte.

Duschwannen gibt es in vielen Größen und Formen. Besonders im Trend liegen bodengleiche Duschwannen. Sie sehen stylisch aus und bieten mit ihrer Barrierefreiheit höchsten Komfort bis ins Alter. Verdeckt liegende Wandabläufe lassen das Wasser scheinbar wie von Zauberhand verschwinden. Hochwertige Glasabtrennungen sezten die Dusche gekonnt in Szene.

Badewanne als Erlebniswelt für die Sinne
Was für den einen die Dusche, ist für den anderen die Badewanne. Meistens wird sie nicht für die tägliche Reinigung genutzt, sondern für gezielte Erholungsmomente. Die Krönung ist sicherlich der Whirlpool im eigenen Bad. Ob klassische eingebaute Badewanne, Eckwanne oder freistehende Badewanne - die Größe und Form ist für das Wohlbefinden beim Baden entscheidend. Unterschiede gibt es auch beim Material: Als besonders robust gelten hochwertige Stahlbadewannen, sie sind kratz-, abrieb- und schlagfest. Acryl-Badewannen weisen ähnliche Eigenschaften wie die Stahlbadewanne auf, man sollte jedoch möglichst schonende Reinigungsmittel verwenden. Metall-Badewannen können die Wärme lange speichern und halten das Badewasser warm. Preislich liegen die Stahlbadewannen über den Acrylbadewannen. Diese sind leichter und bieten große Variationsmöglichkeiten bei der Formgebung.

Waschtisch-Träume für die tägliche Routine
Der Waschtisch wird über den Tag hinweg sicherlich von allen Sanitärobjekten am häufigsten genutzt. Deshalb sollten Größe, Funktion und Optik besonders stimmig sein. Unzählige Formen bieten für jeden Geschmack und jede Badsituation das passende Modell. Grundsätzlich gibt es Solitär-Waschbecken und in Badmöbel integrierte Lösungen. Bei den Solitär-Waschbecken reduzieren sich manche auf die reine Waschschüssel, andere bieten Ablageflächen rund ums eigentliche Wasserbecken an. Ob Doppel- oder Einzelbecken hängt von der Anzahl der Nutzer und den täglichen Gewohnheiten ab. Flache Waschbecken sind beliebt und sehen schick aus. Doch nicht immer sind sie im Alltag praktisch. Wer zum Beispiel auch mal kurz ein Kleidungsstück im Handwaschbecken auswaschen möchte oder die Haare ab und an am Waschbecken wäscht, der sollte eine tiefere Form bevorzugen. Waschtische mit Beinfreiheit wirken optisch leichter als in ein Badmöbel integrierte Becken. Diese bieten jedoch wertvollen Stauraum direkt am Waschbecken, so dass alle Utensilien des täglichen Gebrauchs gleich bei der Hand und doch gut verstaut sind.

WCs mit hohem Komfort und Hygienestandard
Bei den WCs haben sich wandhängende Modelle weitestgehend durchgesetzt. Sie sehen filigraner aus und lassen sich einfacher putzen. Nach wie vor werden aber auch Stand-WCs angeboten, die besonders in Altbauten ihren Charme entfalten können. Runde oder eckige Formen passen sich der jeweiligen Badausstattung an. Komfortabel werden sie durch selbstschließende Deckel, beheizte Toilettensitze und höhenverstellbare Anbringung. Neue Techniken bei der Spülung helfen Wasser zu sparen und optimale Hygiene zu erreichen. Spülrandlose WCs und eine spezielle Wasserführung sorgen zudem für ein besseres Spülergebnis. Auch die neuen Dusch-WCs erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit. Verschiedene Wasserdüsen unterstützen die Hygiene, erhältlich sind sogar Modelle mit integriertem Fön. Eine Geruchsabsaugung rundet das Hightech-WC ab.


Quelle: www.Energie-Fachberater.de
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 
 

Tipps und Expertenwissen zu Dusche, Badewanne, Waschtisch & WC

 
  • Förder-Tipp
    Sanierungskosten
     

    Förderung für die barrierefreie Badsanierung

    Zinsgünstiger Kredit oder Zuschuss erleichtern Badumbau

    Wer bei der Badsanierung auf Barriefreiheit setzt, kann bei der KfW einen zinsgünstigen Kredit beantragen. Die Förderung über bis zu 50.000 Euro erhalten Hausbesitzer im Programm 159 Altersgerecht Umbauen. Alternativ gibt es im Programm 455 Zuschüsse. Experte Alexander Neumann erläutert, worauf bei ...   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Förderung
     

    Sanierungsmaßnahmen und Förderung clever kombinieren

    Beim energetischen Sanieren auch an Stolperfallen denken

    Wer Maßnahmen zu energetischer Sanierung, Einbruchschutz und Barrierefreiheit koppelt, spart Kosten und kann die Förderung der KfW kombinieren.   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Bad
     

    Sechs Gestaltungstipps für kleine Bäder

    Mit hellen Farben und großen Fliesen zu toller Raumwirkung

    Auch kleine Bäder können ganz groß rauskommen. Mit diesen Tipps zu Installation, Fliesen, Dusche und Licht ist die komfortable Gestaltung eines kleinen Bades ganz leicht.   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Bad
     

    Klein aber fein: Einrichtung von Gästebad und Gäste-WC

    Diese Tipps bringen viel Komfort auf wenig Platz

    Auch das kleine Gäste-WC kann mit der richtigen Einrichtung groß rauskommen. Tipps für WC, Waschtisch, Dusche und Beleuchtung im Gästebad.   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Bad
     

    Ergonomie und Sicherheit im Bad

    Hilfestellung im Alltag: Im Badezimmer gilt safety first

    Ergonomische Produkte im Bad sollen die gesundheitliche Belastung reduzieren und Hilfestellung im Alltag geben. Das gelingt z.B. mit einer bodengleichen Dusche.   

    Mehr »
     
 
 
 
 

Unsere Partner im Bereich Dusche, Wanne & WC

Produkte im Bereich Dusche, Wanne & WC

 
 
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    EinsparRadgeber

    DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG

     
  • App Icon

    Weber Produktwelt

    4D Projects GmbH / Saint-Gobain Weber

     
  • App Icon

    JunkersHome

    Bosch Thermotechnik GmbH / Junkers Deutschland