Wärmebildkamera mit Feuchtefühler
 

Foto: Energie-Fachberater.de/Initiative EnergieEffizienz/dena

Energiesparlampen & LED

Energiesparlampen sind ein einfaches Mittel um Strom zu sparen und aus einem modernen Haushalt nicht mehr wegzudenken.

Im Vergleich zur Glühbirne sparen LEDs bis zu 90 Prozent Strom ein und lassen sich dimmen. So rechnen sich die Kosten.

weiterlesen »

Foto: Energie-Fachberater.de/Initiative EnergieEffizienz/dena

Energiesparlampen & LED
 
mehr Informationen zu Energiesparlampen & LED
Wer im Haushalt noch Glühlampen verwendet, sollte auf Energiesparlampen umsteigen. Der Austausch lohnt sich schon nach kurzer Zeit
Wer im Haushalt noch Glühlampen verwendet, sollte auf Energiesparlampen umsteigen. Der Austausch lohnt sich schon nach kurzer ZeitFoto: KfW-Bildarchiv / Fotograf: Thomas Klewar

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Energiesparlampen & LED. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 
 

Aktuelles zum Thema

Energiesparlampen: sparsame Lichtquelle
Auch wenn ihr viele nachtrauern – der Abschied von der guten alten Glühbirne lohnt sich. Denn 95 Prozent ihrer Leistung hat die Glühbirne nicht in Form von Licht, sondern als Wärme abgegeben. Sie brennen im Durchschnitt etwa für 10.000 Betriebsstunden und verbrauchen gegenüber alten Glühlampen bis zu 80 Prozent weniger Strom: Energiesparlampen stehen inzwischen in allen möglichen Formen und Lichtfarben zur Verfügung, so dass die Lampen im gesamten Haushalt eingesetzt werden können. Weil Energiesparlampen geringe Mengen Quecksilber enthalten, gehören sie nicht in den Hausmüll, sondern müssen entsorgt werden, zum Beispiel über die zahlreichen Entsorgungsboxen im Einzelhandel oder über den örtlichen Wertstoffhof.

So finden Sie die richtige Energiesparlampe
Energiesparlampen gibt es in verschiedenen Lichtfarben. Diese wird in Kelvin auf der Verpackung angegeben:

  • 2.700 Kelvin entsprechen einer extra-warmweißen Lichtfarbe
  • 2.900 Kelvin geben warmweißes Licht
  • 4.000 Kelvin sind neutralweiß 
  • 6.000 Kelvin tageslichtweiß

Die Helligkeit verschiedener Lampen wird am besten mit dem Lumen-Wert verglichen. Auch dieser ist auf der Verpackung angegeben. Bei der Orientierung helfen die Lumen-Werte klassischer Glühbirnen:

  • 25 Watt: 180 bis 200 Lumen
  • 40 Watt: 350 bis 390 Lumen
  • 60 Watt: 590 bis 650 Lumen
  • 75 Watt: 800 bis 890 Lumen
  • 100 Watt: 1.150 bis 1.270 Lumen


LED: stromsparende Zukunft
Die stromsparende Zukunft gehört allerdings den noch sparsameren LED. LED (Light Emitting Diods) sind derzeit die energieeffizientesten Leuchtmittel. Sie bringen es auf mindestens 15.000 Betriebsstunden, hochpreisige LED sogar auf bis zu 50.000. In der Standardfassung E27 sind LED-Lampen auch als Ersatz für alte Glühlampen erhältlich. Daneben sind LED-Lampen enorm vielseitig und können auch ungewöhnliche Formen annehmen. So überzeugen sie mit kreativen Einsatzmöglichkeiten. Dank sinkender Preise haben sich LED schneller als erwartet verbreitet.

LED passen ideal ins Smarthome
LED-Lampen sparen aber nicht nur Strom, sie sind auch ideal für den Einsatz im Smarthome. Denn die LED ist ansteuerbar, perfekt für die vernetzte Haustechnik. So lässt sich per App auf dem Smartphone oder Tablet das Licht dimmen oder die Lichtfarbe ändern. Das geht bis zu kompletten Beleuchtungsszenarien auf Knopfdruck. Das intelligente Lichtmanagemant spart Strom bei fast unbegrenzten Gestaltungsspielräumen. Moderne Lichtmanagementsysteme imitieren sogar den Tagesverlauf, so dass sich die künstliche Lichtfarbe dem natürlichen Licht im Tagesverlauf und damit dem Biorhythmus des Körpers anpasst.


Quelle: www.Energie-Fachberater.de
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 
 

Tipps und Expertenwissen zu Energiesparlampen

 
  • Förder-Tipp
    Sanierungskosten
     

    KfW-Förderung für das Smarthome

    Automatisierung von Fenster- und Rollladen-Antrieb

    In den Programmen 159 und 455 Altersgerecht Umbauen fördert die KfW-Bank Baumaßnahmen, die Barrieren reduzieren und eine hohe Wohnqualität gewährleisten. Dazu gehört auch die Nachrüstung einer automatischen Steuerung für Türen, Tore, Fenster und Rollladen. Experte Alexander Neumann erklärt die ...   

    Mehr »
     
  • Praxis-Tipp
    Lampen/Beleuchtung
     

    Licht dimmen senkt die Energiekosten

    Richtige Beleuchtung schafft Atmosphäre und spart Strom

    Ob Candle-Light-Dinner, gemütlicher Fernsehabend oder ein Abendessen mit Freunden – mit einem Dimmer lässt sich die Beleuchtung individuell der Stimmung, dem Raum und der Tätigkeit anpassen. Das schafft nicht nur eine gemütliche Atmosphäre, sondern spart auch noch Strom.   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Strom sparen
     

    Was ist eigentlich Suffizienz?

    Mit bewusstem Verhalten Energie und Ressourcen sparen

    Suffizienz heißt, bewusst mit natürlichen Ressourcen umgehen. Neben Energieeffizienz ist das ein wichtiger Beitrag zum Energie sparen. Das bedeutet Suffizienz im Alltag.    

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Strom sparen
     

    Strom sparen in vier Schritten

    So vermeiden Sie unnötige Stromkosten

    Am Stromverbrauch sparen aber nicht am Komfort - mit diesen vier Schritten können Verbraucher auch bei steigenden Strompreisen Stromkosten sparen.   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Energiesparlampen & LED
     

    Glühbirne versus LED: 90 Prozent Stromkosten sparen

    Beim Lampenkauf auf austauschbare Leuchtmittel achten

    LED-Lampen halten nicht nur 50 Mal länger als eine Glühbirne, sie leuchten auch 6 mal stärker und sparen in 10 Jahren über 200 Euro Stromkosten.   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Smart Home & Haustechnik
     

    Mehr Komfort: Beleuchtung automatisch steuern

    Schlaues Licht-Management spart auch Energie

    Bewegungsmelder und Präsenzmelder ermöglichen eine bedarfgerechte Steuerung der Beleuchtung. Das intelligente Licht-Management hat viele Vorteile.   

    Mehr »
     
  • Redaktions-Tipp
    Förderung
     

    Sanierungsmaßnahmen und Förderung clever kombinieren

    Beim energetischen Sanieren auch an Stolperfallen denken

    Wer Maßnahmen zu energetischer Sanierung, Einbruchschutz und Barrierefreiheit koppelt, spart Kosten und kann die Förderung der KfW kombinieren.   

    Mehr »
     
 
 
 
 

Unsere Partner im Bereich Energiesparlampen & LED

App-Tipps

  • App Icon
     
  • App Icon

    HausManager

    Versicherungskammer Bayern

     
  • App Icon

    Energiecheck

    co2online gGmbH

     
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.