10 Jahre Ratgeber Sanierung
Presseinformation vom 04.02.2013

Der richtige Durchblick für die Sanierung

Ratgeberportal www.Energie-Fachberater.de baut Angebot für Hausbesitzer aus

Im Grunde sind Hausbesitzer in einer komfortablen Situation: Muss das in die Jahre gekommene Haus mit einer Sanierung generalüberholt werden, können sie auf zahlreiche Hilfsangebote zurückgreifen. Das Internet macht Informationen frei zugänglich, jedes Jahr kommen zahlreiche neue Produkte auf den Markt, Bund und Länder bieten Fördermittel an und Finanzdienstleister spezielle Finanzierungsangebote. Doch in dieser Angebotsfülle liegt auch das Problem: Welche Informationen sind unabhängig, worauf kann ich mich verlassen? Was ist Stand der Technik und was veraltet? Und welche Produkte eigenen sich speziell für mein Sanierungsprojekt? Hausbesitzer stehen zunächst einmal vor einem Berg Fragen. Antworten gibt das Ratgeberportal www.Energie-Fachberater.de. Unabhängige Informationen, konkrete Tipps von Experten aus der Praxis sowie einen umfassenden Marktüberblick zu geeigneten Baustoffen finden Hausbesitzer dort jetzt noch schneller und besser strukturiert.

EFIB Relaunch ScreenBild größer anzeigen
Erste Anlaufadresse in Sachen Sanierung: Das Ratgeberportal www.Energie-Fachberater.de hat seine Inhalte übersichtlich geordnet und durch Expertenwissen ergänzt (Abdruck honorarfrei)Foto: Energie-Fachberater.de

Nach wie vor können Hausbesitzer die wichtigen, kostenlosen Services des Ratgeberportals in Anspruch nehmen: die Erstberatung bei einem Energie-Fachberater an rund 1.000 Standorten in ganz Deutschland, eine Fördermittel-Beratung, zugeschnitten auf das individuelle Sanierungsprojekt, sowie den Bestellservice für Prospekte zu allen Themen vom Keller bis zum Dach. Einen ersten Überblick zu möglichen Sanierungsmaßnahmen gibt der Energiesparrechner. Er zeigt innerhalb weniger Minuten, wo das eigene Haus Energie verschwendet. Die Informationen des Ratgeberportals sind jetzt übersichtlich gegliedert in die Sanierungsschwerpunkte Dämmung, Heizung & Lüftung sowie Strom & Solar, ergänzt durch die Themen Dach, Fassade, Keller und Innenausbau. Damit wird die energetische Sanierung des gesamten Hauses abgedeckt.

Maßgeschneiderte Informationen und Beratung für jedes Projekt
In den einzelnen Rubriken geht es maßgeschneidert weiter. Neben allgemeinen Informationen liegt der Schwerpunkt auf Expertenwissen. Energieberater, Fördermittel-Experten und Fachleute der verschiedensten Fachgebiete geben Hausbesitzern konkrete Tipps zu Sanierungspraxis, gesetzlichen Vorgaben, Förderung und Finanzierung und stehen auch für Rückfragen zur Verfügung. Abgerundet werden die Inhalte durch einen zum jeweiligen Sanierungsvorhaben passenden Marktüberblick zu Baustoffen und Bauelementen. Wer darüber hinaus konkreten Beratungsbedarf hat, kann aus rund 1.000 Energieberatern den in seiner Nähe suchen oder sich über eine kostenlose Fördermittel-Hotline unverbindlich zu passenden Fördermitteln beraten lassen. 

Spezielle Sanierungsthemen mit Infotouren entdecken
Die Aufgabenstellung ist noch eher vage? Dann hilft vielleicht eine der neuen Infotouren weiter. Sie stellen zum Beispiel die ersten Schritte für eine Sanierungsplanung zusammen oder die Möglichkeiten der Finanzierung. Damit lassen sich die Inhalte des Ratgeberportals noch einfacher entdecken und gezielter für den eigenen Bedarf nutzen.

Weitere Informationen unter www.Energie-Fachberater.de.

Word-Datei der Presseinfo zum Download

Bildmotiv der Presseinfo zum Download 

 
 
 
Quelle: www.Energie-Fachberater.de