10 Jahre Ratgeber Sanierung
Produkt-Tipp für Profis
mehr zu Innendämmung
 

Kapillaraktive Innendämmung der Fassade

Wohngesunde Fassadendämmung aus Ziegeln mit Perlit-Füllung

Eine Innendämmung kommt dann zum Einsatz, wenn eine Außendämmung wenig Sinn macht beziehungsweise technisch oder optisch nicht durchführbar ist. Ziegel mit Perlit-Füllung bieten bei einer Innendämmung der Fassade viele Vorteile. Die Kombination aus den natürlichen Rohstoffen Ziegel und Perlit ergibt eine kapillaraktive Innendämmung, die Sicherheit vor kondensatbedingter Feuchte ohne künstliche Folien bietet.

Poroton-WDF von Wienerberger ist ein diffusionsoffenes, kapillaraktives System aus Ziegeln mit Perlit-Füllung für die Innendämmung der Fassade, das neben dem Wärmeschutz auch ein ausgeglichenes Feuchtigkeitsverhältnis im Innenraum ermöglicht und so ein angenehmes Raumklima schafft. Denn die Feuchtigkeit, die von innen durch Diffusion oder von außen durch zum Beispiel Schlagregen in die Fassade gelangt, wird durch die porige Struktur des WDF-Ziegels an die Wandoberfläche transportiert (Kapillartransport) und von dort an die Raumluft abgegeben. Gleichzeitig werden Feuchtespitzen aus der Raumluft abgepuffert. Das Ergebnis: Gute Raumluft dank wohngesunder Rohstoffe.

Aufbau und Montage der wohngesunden Innendämmung von Wienerberger
Poroton-WDF für die Innendämmung besteht aus einer stabilen Hülle aus Ziegel (100 Prozent Ton), gefüllt mit dem Naturprodukt Perlit. Im Gegensatz zu vielen anderen Dämmsystemen wird die Poroton-WDF nicht an die Bestandswand geklebt, sondern freistehend davor aufgemauert. Diese ist mit Anlege- und Hinterfüllmörtel vollflächig und hohlraumfrei zu hinterfüllen. Nach dem Aufbau kann die Wärmedämmfassade direkt verputzt werden, es sind keine zusätzlichen Folien erforderlich. Es können alle gängigen Innenputze wie Kalkputz, Kalk-Gipsputz, Lehmputz oder ähnliche verwendet werden.

Mehrwert durch Poroton-WDF-Innendämmung bei der Sanierung

  • Wärmeschutz: Poroton-WDF reduziert Wärmeverluste durch die Außenwand erheblich und hilft dabei, Heizkosten zu sparen.
  • Feuchteschutz: Die kapillaraktive Innendämmung bietet größtmögliche Sicherheit vor Feuchte im Bauteil ohne zusätzliche Folien.
  • Brandschutz: Poroton-WDF ist ein nicht brennbares Bauprodukt.
  • Behaglichkeit: Poroton-WDF führt zu angenehmen Oberflächentemperaturen des Außenbauteils. Innengedämmte Räume können sehr schnell auf angenehme Raumtemperaturen aufgeheizt werden.
  • Wohngesundheit: Poroton-WDF ist, wie alle Perlit verfüllten Ziegel von Wienerberger, baubiologisch einwandfrei.
  • Unebenheiten im Bestand sind kein Problem.
  • Das Innendämmsystem ist massiv und schützt bei mechanischer Belastung.
  • Elektroinstallation ist herkömmlich möglich.
  • Die Verarbeitung ist leicht und bewährt.
  • Der Oberputz ist frei wählbar.

In dem Prospekt „Innendämmung Poroton-WDF“ erfahren Sie mehr.

mehr zu Innendämmung
 
 
 
 
Quelle: Wienerberger GmbH
 
 
Poroton-WDF von Wienerberger: Ziegel mit Perlit-FüllungBild größer anzeigen
Der Ziegel mit Perlit-Füllung des kapillaraktiven Systems Poroton-WDF von Wienerberger bietet optimalen Feuchteschutz plus Wohngesundheit bei der Innendämmung der FassadeFoto: Wienerberger GmbH
Wienerberger GmbH
 
Ein Produkt von
Wienerberger GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Wienerberger GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Innendämmung. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Energieberater-Suche

 
 

Aktuelles zum Thema

 

Weitere Produkte von Wienerberger GmbH

 
 
 
 
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    U-Wert-Quick

    Saint-Gobain

     
  • App Icon

    Planungshelfer Rohrleitungen

    DEUTSCHE ROCKWOOL Mineralwoll GmbH & Co. OHG

     
  • App Icon

    Rigips

    Saint-Gobain Rigips GmbH, Düsseldorf