10 Jahre Ratgeber Sanierung
24.08.2016
mehr zu Förderung
 

KfW-Vorteilsrechner spart Geld bei der Sanierung

In drei Schritten günstigste Finanzierung finden

Die Sanierung aus eigenen Mitteln finanzieren, über einen Kredit der Hausbank oder einen KfW-Förderkredit? Dass sich Letzteres auch in Zeiten sehr niedriger Zinsen lohnen kann, zeigt der KfW-Vorteilsrechner. Mit dem Vorteilsrechner können Hausbesitzer ihr Finazierungsangebot von der Hausbank ganz schnell mit der KfW-Förderung vergleichen - und so viel Geld sparen.

KfW-VorteilsrechnerBild größer anzeigen
Mehr sparen bei der Finanzierung: Der KfW-Vorteilsrechner hilft bei der Auswahl der besten KonditionenFoto: KfW

In nur drei kurzen Schritten erfahren Hausbesitzer mit dem KfW-Vorteilsrechner, wie viel Geld sie dank niedriger Zinsen und Tilgungszuschuss mit einem Sanierungskredit der KfW sparen. So geht’s:

  • Gewünschten Kreditbetrag und Laufzeit angeben
  • Konditionen der Hausbank eintragen
  • Vorhaben konkretisieren (Sanierung zum KfW-Effizienzhaus, Einzelmaßnahmen oder Heizungs- und Lüftungspaket)

Auf Basis dieser Angaben berechnet der Vorteilsrechner, wie viel Geld Hausbesitzer insgesamt bei der Finanzierung sparen können.

Hier finden Sie den KfW-Vorteilsrechner.

mehr zu Förderung
 
 
 
 
Quelle: Energie-Fachberater.de / KfW
 
 
 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Energieberater-Suche

 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    Container+

    Knauf Gips KG

     
  • App Icon

    MagicPlan

    Sensopia

     
  • App Icon

    Planungshelfer Rohrleitungen

    DEUTSCHE ROCKWOOL Mineralwoll GmbH & Co. OHG