30.01.2018
mehr zu Wärmepumpe
 

Fakten zu 21 Missverständnissen bei Nutzung von Erdwärmepumpen

Broschüre informiert über Bau und Betrieb von Erdwärmesonden

Erdwärmesonden entziehen der Erde Wärme und wandeln diese mit Hilfe einer Erdwärmepumpe klimafreundlich in Heizenergie um. Die Technik ist sehr energieeffizient und langlebig, dennoch haben viele Hausbesitzer Bedenken. Das liegt unter anderem an in der Vergangenheit aufgetretenen Schadensfällen, die durch falsch oder unsachgemäß erstellte Erdwärmesonden entstanden sind. Eine Broschüre greift diese Vorurteile auf und informiert sachlich.

Cover Erdwärme-BroschüreBild größer anzeigen
Erdwärmesonden: Erdwärme erfolgreich nutzen - eine Broschüre räumt mit zahlreichen Vorteilen zu Erwärmepumpen auf Foto: Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Die häufigste Anwendung zur Erschließung der Erdwärme ist die Erdwärmesonde. Erdwärmepumpen sind zwar teuer, doch die Kosten rechnen sich durch niedrige Betriebskosten. In der Broschüre "Erdwärmesonden: Erdwärme erfolgreich nutzen!", veröffentlicht vom Umweltministerium Baden-Württemberg, werden bestehende Vorurteile und Fehleinschätzungen zum Bau und Betrieb von Erdwärmesonden aufgearbeitet. Sie beantwortet Fragen von Hausbesitzern, um ihnen die sachliche Abwägung einer Investition in diese regenerative Energietechnik zu erleichtern.

21 Missverständnisse rund um die Erdwärmepumpe
Angesprochen werden 21 Missverständnisse und Vorurteile zu Erdwärmepumpen: Die Themen reichen von Schäden an Gebäuden, sicherer Bohrung, Einsatz einer Erdwärmepumpe im Altbau bis hin zu Stromverbrauch, Genehmigungsverfahren und Langzeiterfahrungen. Auch die Grundlagen von Planung und Betrieb sind aufgeführt. Wer über eine Erwärmepumpe als Heizung nachdenkt, findet in der Broschüre damit eine gute Informationsgrundlage für seine Entscheidung.

Die Broschüre "Erdwärmesonden: Erdwärme erfolgreich nutzen!" kann beim Umweltministerium Baden-Württemberg kostenfrei bestellt oder als pdf-Datei heruntergeladen werden.

mehr zu Wärmepumpe
 
 
 
 
Quelle: Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
 

Wie wollen Sie sich weiter informieren?

 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 
 

Produkte im Bereich Wärmepumpe

 
 
 
 
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    ROTEX Control

    ROTEX Heating Systems GmbH

     
  • App Icon

    Mein Bauprojekt

    Bosch Thermotechnik GmbH / Effizienzhaus-online

     
  • App Icon

    Förderfokus Energiesparen

    DEUTSCHE ROCKWOOL GmbH & Co. KG / Viessmann Werke GmbH & Co

     
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung