10 Jahre Ratgeber Sanierung
Produkt-Tipp
mehr zu Wärmepumpe
 

Ölheizung mit Luftwärmepumpe ergänzen

60 Prozent weniger Ölverbrauch nach Modernisierung der Heizung

Weit über fünf Millionen alte Ölheizungen sind zwar noch funktionstüchtig, aber nicht mehr ausreichend effizient. Hausbesitzer, die eine Modernisierung angehen wollen, haben nun eine Alternative zum Kesseltausch: So lässt sich die bestehende Heizung einfach mit einer Luftwärmepumpe ergänzen. Durch die Einbindung der erneuerbaren Energie Umweltwärme lässt sich der Ölverbrauch um bis zu 60 Prozent senken.

Die Luft-/Wasser-Wärmepumpe HPSU compact von ROTEX ist für Hausbesitzer, die noch eine alte Ölheizung betreiben, eine Möglichkeit, ihre Heizkosten durch die Einbindung regenerativer Energie deutlich zu senken, ohne gleich einen kompletten Systemwechsel zu vollziehen. Das Konzept "Wärmepumpe Plus" von ROTEX ermöglicht die Erhaltung des bestehenden Heizsystems: Die alte Heizung bleibt erhalten, zusätzlich wird die Luftwärmepumpe als Ergänzung zum vorhandenen Heizkessel in das ursprüngliche Heizsystem eingebunden. Die Wärmepumpe kann heizen und kühlen und sorgt so das ganze Jahr über für angenehme Raumtemperaturen.

Intelligent im Duo heizen
So lassen sich die Vorteile beider Heizsysteme nutzen: Die Wärmepumpe arbeitet nur bei Außentemperaturen, bei denen sie deutlich effizienter ist als der vorhandene Kessel, während die Ölheizung Versorgungssicherheit auch an extremen Wintertagen gewährleistet. In den milderen Jahreszeiten übernimmt also die Wärmepumpe die gesamte Warmwasserbereitung sowie die Heizung und nutzt dafür die Umgebungsluft als Wärmequelle. Erst bei sehr kalten Temperaturen schaltet sich die alte Ölheizung zu und übernimmt dann den Betrieb. So arbeiten beide Systeme immer im optimalen Bereich und mit höchster Effizienz. Beispielanlagen haben gezeigt, dass mit dem Konzept der Ölverbrauch um bis zu 60 Prozent reduziert wird. Hausbesitzer können so ihre Heizkosten drastisch reduzieren, ohne das bestehende System komplett austauschen zu müssen.

Heizungsmodernisierung leicht gemacht
Auch die Modernisierung ist auf diese Weise leichter, denn die einfache Integration in das Gebäude erfordert nur einen minimalen Installationsaufwand: Die Arbeiten beschränken sich dabei fast ausschließlich auf den Heizungsraum. Die ROTEX HPSU compact kombiniert auf kleinstem Raum das hocheffiziente Innengerät der Wärmepumpe mit einem innovativen Wärmespeicher für hygienisches Trinkwasser. Sie lässt sich darüber hinaus als effizienter Wärmespeicher für zusätzliche Wärmequellen nutzen. Neben einer Solaranlage kann sie zum Beispiel auch durch Öl-, Gas-Kessel oder Kaminöfen mit Wassertasche bei Heizung und Warmwasserproduktion unterstützt werden. Daneben muss lediglich das Außengerät der Wärmepumpe zusätzlich installiert und eingebunden werden.

Mit der Kombination aus Luftwärmepumpe und Ölheizung ist auch eine schrittweise Sanierung eines Hauses möglich: Werden weitere energetische Sanierungsmaßnahmen umgesetzt, kann langfristig die Wärmepumpe als alleiniges Heizsystem eingesetzt werden. Und auch für Häuser, die bereits ganz oder teilweise mit Fußbodenheizung beheizt werden, ist die ROTEX Lösung ideal. Denn wird das Haus mit kostenloser und regenerativer Umweltenergie beheizt, steigert das auch den Wert der Immobilie.

mehr zu Wärmepumpe
 
 
 
 
Quelle: ROTEX Heating Systems GmbH
 
 
Luft-/Wasser-Wärmepumpe HPSU compact als Ergänzung zur alten ÖlheizungBild größer anzeigen
Die kompakte Luftwärmepumpe HPSU compact ist die perfekte Ergänzung zur alten ÖlheizungFoto: ROTEX Heating Systems GmbH
ROTEX Heating Systems GmbH
 
Ein Produkt von
ROTEX Heating Systems GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner ROTEX Heating Systems GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Innen- und Außeneinheit der Luft-/Wasser-Wärmepumpe HPSU compact lassen sich einfach nachrüstenBild größer anzeigen
Es muss also nicht immer ein kompletter Wechsel des Heizsystems sein, sowohl Innen- als auch Außeneinheit lassen sich einfach nachrüstenFoto: ROTEX Heating Systems GmbH

Prospekte

Prospekte

Bestellen Sie jetzt Prospekte rund ums Thema Wärmepumpe. Wir liefern sie kostenfrei zu Ihnen nach Hause.

 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Energieberater-Suche

 
 

Aktuelles zum Thema

  • 06.02.2017

    Heizkostenvergleich Altbau 2017

    Der BDEW-Heizkostenvergleich Altbau 2017 zeigt einen Vergleich der Gesamtkosten verschiedener Systeme zur Heizung und Warmwasserbereitung in Altbauten.

  • 03.02.2017

    Aktuelle Zinsänderung bei KfW-Förderung

    Zinserhöhung bei der KfW. Die Förderkredite für den barrierefreien Umbau von Bad, Wohnräumen und Grundstück sowie den Heizungstausch werden aktuell etwas teurer.

 

Weitere Produkte von ROTEX Heating Systems GmbH

 
  • Regenwassernutzung mit System

    Mit einem Regenwasserspeicher Trinkwasserverbrauch senken

     
  • Thermische Solaranlage völlig flexibel gestalten

    Solarenergie effizient für Heizung und Warmwasser nutzen

     
  • Sicherer Öltank auch bei Hochwasser

    Wie Hausbesitzer ihr Heizöl im Keller hochwassersicher machen

     
  • Kompakte Luft-/Wasser-Wärmepumpe jetzt noch flexibler

    Effizienz und variable Aufstellung punkten bei Heizungssanierung

     
  • Die Heizung per App steuern

    Flexible Steuerung spart zusätzlich Heizkosten

     
  • Mehrwert beim Heizen mit Öl

    ​Brennwertkessel-Tausch verbessert Effizienz der Ölheizung

     
  •  
  • Erdgekoppelte Sole-/Wasser-Wärmepumpe

    Innovative Inverter-Technologie arbeitet kostensparend

     
  • Warmwasserspeicher mit Durchlauferhitzer

    Optimale Trinkwasser-Hygiene, höchster Warmwasser-Komfort

     
  • mit Video

    Fußbodenheizung schnell, einfach und günstig nachrüsten

    Heizrohr-Kanäle werden nachträglich in den Estrich gefräst

     
  • mit Video

    Hybridheizung gewinnt kostengünstige Wärme aus Luft und Gas

    Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit Gas-Brennwertgerät kombiniert

     
  • Gas-Solar-Kombi schont Geldbeutel und Umwelt

    Umweltfreundliche, effiziente Gasheizung in kompakter Bauweise

     
  •  
 
 
 
  • Regenwassernutzung mit System

    Mit einem Regenwasserspeicher Trinkwasserverbrauch senken

     
  • Thermische Solaranlage völlig flexibel gestalten

    Solarenergie effizient für Heizung und Warmwasser nutzen

     
  • Sicherer Öltank auch bei Hochwasser

    Wie Hausbesitzer ihr Heizöl im Keller hochwassersicher machen

     
  •  
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    JunkersHome

    Bosch Thermotechnik GmbH / Junkers Deutschland

     
  • App Icon

    Dimplex HeatPump

    Glen Dimplex Deutschland

     
  • App Icon

    Energiecheck

    co2online gGmbH