10 Jahre Ratgeber Sanierung
Expertenwissen

Spachtelmassen überbrücken Risse bei der Fassadensanierung

Mineralische Spachtelmassen optimal für Sanierung von Putz und WDVS

Putzschäden
 
Spachtelmassen sind kleine Künstler und unverzichtbar bei der Fassadensanierung. Zum Einsatz kommen sie als Haftbrücke, Ausgleich für den nachfolgenden Oberputz, zur Sanierung von Rissen oder deren Überbrückung. Die wichtigsten Eigenschaften von Spachtelmassen hat Experte Frank Frössel zusammengestellt.
Ausschnitt einer Fassade mit Rissen und PutzschädenBild größer anzeigen
Spachtelmassen sind bei der Fassadensanierung unverzichtbar: Die Alleskönner lassen sich vielfältig einsetzen wie zum Beispiel zur Sanierung von Rissen oder als als Armierungsspachtel im Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS)Foto: www.Energie-Fachberater.de

Bei der Fassadensanierung sind Spachtelmassen unverzichtbar für kleine oder auch großflächige Ausbesserungen. Ihre Schichtdicke liegt zwischen 0,1 und zehn Millimetern, so dass allein daran die Bandbreite der Einsatzgebiete deutlich wird. Der Begriff Spachtelmasse geht auf das Auftragen mit einem Spachtel (oder auch Spachtelmesser) zurück. Je nach Anwendung werden Spachtelmassen auch als Armierungs-, Ausgleichs-, Füll- oder Nivellierspachtel bezeichnet. Ebenso erhältlich sind so genannte Fugen- oder Betonspachtel. Daneben spricht man von Grob- oder Feinspachtel, Wand- und Deckenspachtel, Renovierungsspachtel oder auch Sanierspachtel.

Unebenheiten bei Fassadensanierung einfach verschwinden lassen
Bei Spachtelmassen handelt es sich um Beschichtungsstoffe oder dünnschichtige Putzmörtel, die zum Ausgleichen von Untergrund-Unebenheiten verwendet werden. Sie können streich-, zieh-, spachtel- oder spritzbar eingestellt werden. Im Bereich der Fassadensanierung kann zusätzlich notwendig sein, dass Spachtelmassen filzbar sind oder eine besonders hohe Elastizität aufweisen müssen. Teilweise werden Spachtelmassen nur gestrichen oder stellen die Ausgleichsschicht für einen nachfolgenden Oberputz dar. Für den Einsatz als Haftbrücke ist eine besonders hohe Haftung notwendig.

Perfekt für die Fassadensanierung: mineralische Spachtelmassen
Spachtelmassen werden nicht nur für die Überarbeitung von starren oder mineralischen Untergründen eingesetzt. Seit einigen Jahren werden auch organisch gebundene Spachtelmassen angeboten, die über eine besonders hohe Elastizität und Rissüberbrückung verfügen. Diese werden vor allem im Rahmen der Risssanierung eingesetzt oder auf Untergründen und Bauteilen, die einer gewissen Spannung und damit Rissgefahr unterliegen. Außerdem haben sich diese Materialien als Armierungsspachtel im Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS) bewährt.

Liegen bei einer Fassadensanierung dagegen Untergründe mit geringer Festigkeit, evtl. Salzausblühungen oder Durchfeuchtungen vor, können diese Materialien nicht eingesetzt werden. Dann haben sich alternativ mineralische Spachtelmassen bewährt. Diese können organisch vergütet sein und/oder Fasern enthalten, um ihnen eine gewisse Flexibilität zu verleihen. Der Vorteil dieser Spachtelmassen besteht darin, dass die hohe Wasserdampfdiffusionsfähigkeit erhalten bleibt. Mineralische Spachtelmassen, die organisch vergütet und faserarmiert sind, stellen für die Fassadensanierung und -renovierung die optimale Kombination dar. Sie sind wasserabweisend und dennoch wasserdampfdiffusionsoffen, sie haben eine gute Untergrundhaftung und bauen dennoch keine Eigenspannung auf (keine Filmbildung), dennoch haben sie eine gewisse Rissüberbrückung. Wird in die Spachtelmasse noch ein Armierungsgewebe eingebettet, können auch mineralische Spachtelmassen zur putztechnischen Risssanierung oder Armierungsschicht in Putz- oder Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) eingesetzt werden. Der größte Vorteil besteht darin, dass mineralische Spachtelmassen bei der Fassadensanierung auf nahezu allen Untergründen eingesetzt und mit allen Oberputzen endbeschichtet werden können.

 
 
 
Quelle: Frank Frössel
 
 
 
 

Sanierungsforum


Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Energieberater-Suche

 
 

Aktuelles zum Thema

 

Produkte im Bereich Fassadensanierung

 
 
 
 
 
 
 

App-Tipps

  • App Icon

    quick-mix Baurechner

    quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG

     
  • App Icon

    quick-mix Hausdesigner

    quick-mix Gruppe GmbH & Co. KG

     
  • App Icon

    Mein Bauprojekt

    Bosch Thermotechnik GmbH / Effizienzhaus-online